Tracks:


Trackhistory


Old Times on Discogs 

Die nächsten Projekte:


Gabberspider - Between Good & Evil
Gabberspider - Imperial Hardcore
Gabberspider - White Power
Gabberspider - Air Max
Gabberspider - Shot In The Dark
Gabberspider - In Love Again
Gabberspider - Wir Sind Das Volk
Gabberspider - I Believe I Spider
Gabberspider - Set U Free
Gabberspider - 3 Steps Ahead (Tribute)
Rob Gee - XTC U Got What I Need (Gabberspider RMX)

Gabberspider

Berufung: Musik-Produzent, Mediengestalter (Web-Designer), Wing Chun Trainer

Software: Fruity Loops 20, Native Instruments, 5KRO, Gabbermaster

Hardware: Adam A5X, Focusrite 6i6, ATH-M50X, Rode NT1-A

Stilrichtungen: Happy-Hardcore, Freestyle, Old-School (Early) Hardcore, Terror (Uptempo), Speedcore

Gabbervorbilder: Re-Style, Paul Elstak, Charly Lownoise & Mental Theo, Evil Activities,

Nitrogenetics, Tommyknocker, The Stunned Guys, Rotterdam Terror Corps, Neophyte,

Promo, Noize Suppressor, Partyraiser, MC Drokz, Waxweazle, 3 Steps Ahead, BSE DJ Team, Nordcore G.m.b.H.


read more

Biografie

Man darf gerne darüber schmunzeln, aber seinen ersten Track “D.J. Happyhelper - When I Miss You” klimperte er 1994 auf einem Synthesizer, welches sein Vater ihm damals schenkte, aber wegen dem ganzen “Gebummer” dann doch wieder weg nahm. Für einen 13 jährigen Jungen kann man das aber hören. Erfahrene werden dabei vielleicht sogar an "Cherrymoon Trax 1 - The House Of House" von "Bonzai Records" denken. Die Ähnlichkeit ist aber purer Zufall, da Gabberspider den Track zu diesem Zeitpunkt gar nicht kannte. 1998 hat er sich dann seinen nächsten Track “D.J. Happyhelper - Baby, I Love You”, mit der Playstation zusammengebastelt. Ja die erste Liebe so ist das. Aber der Happyhelper war dann gar nicht mehr so glücklich als so ein “fürimmer” dann letztenendes vorbei war, und schepperte sich 2000 den Track “Gabberspider - Bass” mit Fruity Loops 3.6 zusammen. Von da an nahm als Gabberspider alles seinen Lauf. Kurzzeitig war er etwas bekannter mit der Nummer “Gabberspider - Dreams Don't Break Up My Heart (Old-School Edit)” & “Gabberspider - When” auf Myspace, aber dann machte er erstmal wieder Pause und tauchte unter...

Charly Lownoise & Mental Theo bedankten sich mit einer Anzeigendrohung für den Fan-Remix “Charly Lownoise & Mental Theo - Love Is In The Air (Gabberspider RMX)”. KISS YOUR FUCKIN’ EARS GOODBYE CHARLY & THEO. D.J. Mad Dog mochte seinen Remix “D.J. Mad Dog - Last Motherfucker (Gabberspider RMX)” nicht, weil er sich nicht an Standards gehalten hatte. *Faszinierend* Schon sehr gut der junge Padawan er war mit dem Track “Neophyte, Tieum & Rob Gee - Coming At You Strong (Gabberspider RMX)”, der berühmte Neophyte sprach zu Gabberspider. Gewonnen aber er hatte leider nicht beim Remix-Contest. Roughsketch meldete sich niemals zu seinem Remix “RoughSketch Feat. Aikapin - Grimm (Gabberspider RMX)”, als hätte er diesen niemals erhalten. Und einen Gewinner gab es wohl auch nicht. The BeatKrusher lies auch etwas auf sich warten mit der Bewertung für "The BeatKrusher & MC Ruffian - Shut Up! (Gabberspider RMX)", aber auch hier war nichts zu holen. Natürlich machte das Gabberspider traurig, weil er sehr viel Herzblut in die Tracks gesteckt hatte, aber natürlich lies er sich nicht unterkriegen. Jetzt macht er einfach seinen eigenen Style, denn er hat sich noch nie an Richtlinien gehalten und war einfach immer anders. Vielleicht weiß der ein oder andere in Zukunft seine Mukke zu schätzen, denn sie wird einfach anders sein und erst recht nicht politisch korrekt.

Vielen Dank für eure Unterstützung Gabbers.
© 2022 Ⓟ Gabberspider ™